Wir Berenberger wissen, dass talentierte Mitarbeiter maßgeblich zu unserem Unternehmenserfolg beitragen. Deshalb sind wir stolz darauf, uns im Laufe der Jahre den Ruf erarbeitet zu haben, ein qualitativ hochwertiges und entsprechend anspruchsvolles Programm für Hochschulabsolventen anzubieten. Unsere Graduates sammeln während des Programms umfangreiche praktische Erfahrungen, entwickeln sich durch individuelle Schulungen konsequent weiter, profitieren von internationalen Chancen – und haben eine Menge Spaß.

Internationales Graduate Programm
Valerie Sheppard and Nadine Matthei
Telefon: +44 20 3207-2723 and +49 40 350 60-8315

Als Graduate bei Berenberg durchlaufen Sie im Rahmen Ihres internationalen 15-monatigen Programms sogenannte Kernstationen, die unsere Geschäftsbereiche Wealth & Asset Management, Investment Banking und Corporate Banking umfassen. Durch die Kernstationen bekommen Sie fundierte Kenntnisse vermittelt, die den Grundstein für Ihre Karriere bilden. Das Programm bietet Ihnen damit eine im Bankenbereich seltene, aber hervorragende Möglichkeit, sich umfangreiches Wissen über die Geschäftsbereiche einer Bank anzueignen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Karriereentwicklung eigenständig mitzusteuern, indem wir Sie zwischen zwei Schwerpunkten wählen lassen: Financial Markets oder Bank Management

Graduates, die die Spezialisierung Financial Markets wählen, werden schwerpunktmäßig die Marktbereiche durchlaufen. Dabei haben Sie die Möglichkeit, beispielsweise folgende Einsatzstationen zu wählen:

  • Equity Research
  • Sales
  • Trading/Sales
  • Corporate Finance
  • Corporate Banking
  • Wealth Management
  • Portfolio Management (Asset Management)

Die Spezialisierung Bank Management ist vorgesehen für Graduates, welche sich primär für das Tagesgeschäft in der Bank interessieren und Einblicke in die Steuerung des zentralen Bank Managements bekommen möchten. Entscheiden Sie sich für diese Spezialisierung, dann können Sie folgende Einsatzstationen in unseren Service-/Stabsbereichen durchlaufen:

  • Controlling and Risikocontrolling
  • Internal Audit
  • Credit Risk Management
  • Compliance

 

Bei Ihrer Bewerbung werden Sie aufgefordert, sich für eine Spezialisierung zu entscheiden.

Inhalt und Ablauf
Valerie Sheppard and Nadine Matthei
Telefon: +44 20 3207-2723 and +49 40 350 60-8315

Zu Beginn des Graduate-Programms werden Sie durch eine sechswöchige Einführungsphase in unserem Londoner Büro mit Schulungen, Workshops, Vorträgen und einem ständigen Austausch mit Entscheidungsträgern umfassend auf das Programm vorbereitet. Während dieser Zeit lernen sich die Graduates untereinander kennen und knüpfen erste Kontakte mit den Berenbergern. Wir fördern die fachliche und persönliche Weiterentwicklung unserer Graduates durch Gespräche mit ihrem Mentor sowie ihrem Betreuer im jeweiligen Bereich, durch konstruktive Feedbackgespräche, durch die Teilnahme an Schulungen, Workshops sowie Kundenveranstaltungen. Der Spezialisierung entsprechend erhalten unsere Graduates zusätzlich Unterstützung bei der Prüfung zum Chartered Financial Analyst (CFA).

Ihre Weiterentwicklung
Valerie Sheppard and Nadine Matthei
Telefon: +44 20 3207-2723 and +49 40 350 60-8315

Unser leistungsorientiertes Umfeld ist dafür bekannt, dass es schnelle berufliche Aufstiegsmöglichkeiten unserer Mitarbeiter fördert. Entsprechen Ihre Leistungen während des Programms unseren Erwartungen, werden Sie im Anschluss an das 15-monatige Einstiegsprogramm von einer unserer Abteilungen in eine Vollzeitstelle übernommen.

Ihre Perspektiven
Valerie Sheppard and Nadine Matthei
Telefon: +44 20 3207-2723 and +49 40 350 60-8315

Sie sind wissbegierig, haben eine hohe Leistungsmotivation und erzielen auch unter erhöhten Anforderungen sehr gute Arbeitsergebnisse. Darüber hinaus besitzen Sie ein sehr gutes Organisationstalent und ein hohes Maß an Genauigkeit. Sie haben sowohl ein gutes Verständnis für wirtschaftliche als auch für unternehmerische Zusammenhänge und sind Absolvent in einem guten bis sehr guten Hochschulabschluss einer renommierten Hochschule – das kann ein Bachelor- oder Masterabschluss sein, in den unterschiedlichsten Studienrichtungen. Verhandlungssicheres Englisch ist unverzichtbar; weitere Sprachen (insbesondere Deutsch) sind von Vorteil. Sie sollten in jedem Fall die Erlaubnis haben, in Großbritannien auf Vollzeitbasis arbeiten zu dürfen.

Ihr Profil
Valerie Sheppard and Nadine Matthei
Telefon: +44 20 3207-2723 and +49 40 350 60-8315

Einzigartiges Graduate Programm

Drei ehemalige Grads berichten, warum sie sich für Berenberg entschieden haben, was sie an der Berenberg Kultur fasziniert und welche Möglichkeiten zur Weiterentwicklung sie für sich nutzen konnten – und den ein oder anderen Tipp für Bewerber geben Sie auch mit auf den Weg.

Eine Bank, viele Bereiche und Freunde!

Eine Bank, viele Bereiche und Freunde!

Julia Kochendörfer

Nachdem ich ein spannendes Praktikum bei Berenberg im Frankfurter Equity Capital Markets Team absolviert habe, bekam ich das Angebot in London das “International Graduate Programme“ zu machen. Wir haben im Oktober 2016 mit einem intensiven aber trotzdem auch spaßigen 6-wöchigen Training begonnen. Es ist toll ein Teil eines 30-köpfigen Absolventen Jahrganges zu sein, die alle das gleiche Ziel haben: Der Beginn unserer Karriere im Investment Banking. Wir hatten die Möglichkeit mit den Leitern der verschiedenen Abteilungen zu sprechen und somit die verschiedenen Aspekte der Bank kennen zu lernen. Excel, Präsentation und Financial Modeling Trainings, sowie ein generelles fokussiertes Finanztraining haben uns auf den ersten Einsatz in den Abteilungen vorbereitet. Meine erste Station ist das Equity Capital Markets Team in London, das sich unter anderem mit  Börsengängen in U.K. und Deutschland beschäftigt. Jedoch arbeitet man nicht nur für die eigene Abteilung, daher ist es gut zu wissen, wen man bei Fragen in den verschiedenen Abteilungen der Bank kontaktiert. Ich kann nur so viel sagen, es ist sehr hilfreich einen befreundeten Graduate im New Yorker Büro anrufen zu können.

Choosing Flexibility

Choosing Flexibility

Joseph Barron

The Berenberg graduate programme has to be one of the most unique programmes out there. The majority of companies put huge amounts of pressure on graduates to decide on a career role before they have even joined by requiring them to apply to a certain division. Berenberg’s rotational programme gives you the flexibility to experience a number of different divisions before settling on a specific desk, enabling you to identify which particular role best suits you and your skillset. I first started at Berenberg on the 2016 Summer Internship programme where I sat with the Beverages equity research team for eight weeks. I have now joined the International Graduate Programme where I will have the opportunity to rotate across Equity Research, Sales, Fixed Income, Asset Management, ECM and Private Banking. The programme also gives you the chance to do a rotation at one of Berenberg’s offices abroad. This is a rare but very appealing prospect, especially when you are just starting your career, and is something I have always been keen to experience. Berenberg is on a path of rapid expansion and to be a part of a growing business like this is really exciting; I could not recommend it more.

A holistic perspective on the financial sector

A holistic perspective on the financial sector

Kay Eichhorn-Schott

The Berenberg Graduate Programme, with its rotations in various business areas, is certainly a very good opportunity to find out in which part of the financial industry you really want to work later. However, this is only one way to look at the programme, in my opinion. My postgraduate studies in finance and the completion of the three CFA exams during my time at university have strengthened my will to become a portfolio or fund manager later in my career. During an internship at Berenberg’s quantitative equity fund management team, I got to know the firm’s culture. Hence, before I joined the graduate programme in October 2015, I already knew Berenberg and in which part of the industry I would like to end up after the programme. Nonetheless, by rotating within different divisions, I still wanted to get to know the sell-side world as well as the buy-side. For me, getting to know the functioning of the sell-side as well as the interactions of different divisions was very important and I am confident that this is an experience I will benefit from in my future career. Finally, rotations in London and Frankfurt offered me the unique opportunity to build a network of relationships.

A First and Lasting Impression

A First and Lasting Impression

Beatrice Allen

I joined Berenberg after graduating from Oxford in 2016. My first experience of the firm was during my internship the previous summer. I remember being impressed by the bank’s culture, the quality of its people and the flexibility of its program. The Berenberg ethos inspires its employees to work hard and achieve excellence whilst also creating an atmosphere where diversity and sociability are valued. There’s a real sense of camaraderie at all levels amongst the teams, as even the most junior members are offered the opportunity to work with some of the best people in the industry who are genuinely invested in the next generation. Graduates are encouraged to tackle exciting challenges – from individual presentations to CFA examinations – and are assisted throughout the learning process. Even the structure of the program, unique in its flexibility, is designed to support the graduates; giving them the chance to experience several divisions and to find where their skills are best suited. These first impressions – made while an intern – have been manifestly borne out as a graduate. I’m struck daily by the pleasure of working for such a historic, dynamic firm in the heart of the City.

1 / 4

Bewerbungsprozess - Graduate Programm

Wir möchten, dass Sie Berenberg und das Graduate-Programm genau kennen lernen, und sind auch selbst sehr gespannt auf Sie. Deshalb führen wir ein mehrstufiges Auswahlverfahren durch.

01.

Ihre Bewerbung

02.

Erste Prüfung

03.

Telefoninterview

04.

Kennenlern-Gespräch im Londoner Büro/Skype

05.

Assessment Center

06.

Entscheidung

Fragen & Antworten

Sie haben weitere Fragen? Vielleicht finden Sie schon hier die passenden Antworten. Nehmen Sie ansonsten gerne Kontakt zu uns auf (recruitment@berenberg.com).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

International Graduate Programme 2018

News: Berenberg HR

Bright Network Women in Leadership - Wednesday 6th September 2017
BERENBERG HR | 12.05.2017
Bright Network Women in Leadership - Wednesday 6th September 2017
Bright Network Festival - Monday 11th September 2017
BERENBERG HR | 09.05.2017
Bright Network Festival - Monday 11th September 2017
Sponsoring der von der Bucerius Law School organisierten „Championstrophy“ – 25.05.–28.05.2017
BERENBERG HR | 08.03.2017
Sponsoring der von der Bucerius Law School organisierten „Championstrophy“ – 25.05.–28.05.2017
„Zukunftstag“ für Schüler-Einblick bei Berenberg – 27.04.2017
BERENBERG HR | 08.03.2017
„Zukunftstag“ für Schüler-Einblick bei Berenberg – 27.04.2017

News: Berenberg

Freitags-Auslese - mit wechselnden Themen aus dem Bereich Public Sector & Financials
BERENBERG | 20.10.2017
Freitags-Auslese - mit wechselnden Themen aus dem Bereich Public Sector & Financials
Handelsblatt-Anlageempfehlung  -  Robust und rentabel
BERENBERG | 19.10.2017
Handelsblatt-Anlageempfehlung - Robust und rentabel
Berenberg legt mit Peter Kraus zwei neue Aktienfonds mit Fokus Nebenwerte Europa auf
BERENBERG | 11.10.2017
Berenberg legt mit Peter Kraus zwei neue Aktienfonds mit Fokus Nebenwerte Europa auf
Berenberg startet mit Matthias Born zwei neue Aktienfonds Europa
BERENBERG | 04.10.2017
Berenberg startet mit Matthias Born zwei neue Aktienfonds Europa
ROBUST IN DEN JAHRESENDSPURT – SCHWELLENLÄNDERANLEIHEN WEITERHIN ATTRAKTIV
BERENBERG | 28.09.2017
ROBUST IN DEN JAHRESENDSPURT – SCHWELLENLÄNDERANLEIHEN WEITERHIN ATTRAKTIV
HWWI/Berenberg-Städteranking: München verteidigt Spitzenplatz – Drei Städte im Osten Deutschlands unter den Top 5
BERENBERG | 15.09.2017
HWWI/Berenberg-Städteranking: München verteidigt Spitzenplatz – Drei Städte im Osten Deutschlands unter den Top 5
Henning Gebhardt erhält Sauren Golden Award 2017
BERENBERG | 08.09.2017
Henning Gebhardt erhält Sauren Golden Award 2017
Berenberg kauft weitere Schiffskredite an
BERENBERG | 05.09.2017
Berenberg kauft weitere Schiffskredite an
Marktkommentar: Deutscher Mittelstand
BERENBERG | 23.08.2017
Marktkommentar: Deutscher Mittelstand
Berenberg-Preis für unternehmerische Verantwortung
BERENBERG | 15.08.2017
Berenberg-Preis für unternehmerische Verantwortung
Berenberg-Markenbotschafter Langer gewinnt drittes Major 2017
BERENBERG | 31.07.2017
Berenberg-Markenbotschafter Langer gewinnt drittes Major 2017
95.000 Euro für bedürftige Kinder – Berenberger „baggern“ für den guten Zweck
BERENBERG | 31.07.2017
95.000 Euro für bedürftige Kinder – Berenberger „baggern“ für den guten Zweck
Equity Capital Markets - Berenberg erfolgreich bei Kapitalmarkttransaktionen
BERENBERG | 26.07.2017
Equity Capital Markets - Berenberg erfolgreich bei Kapitalmarkttransaktionen
n-tv Geldanlage-Check: Interview mit Henning Gebhardt
BERENBERG | 18.07.2017
n-tv Geldanlage-Check: Interview mit Henning Gebhardt
Fixed Income Research - 1. Auflage des Berenberg Emittenten-Taschenbuchs
BERENBERG | 06.07.2017
Fixed Income Research - 1. Auflage des Berenberg Emittenten-Taschenbuchs
Berenberg holt Dr. Bernd Meyer als Chefstrategen ins Wealth und Asset Management
BERENBERG | 04.07.2017
Berenberg holt Dr. Bernd Meyer als Chefstrategen ins Wealth und Asset Management
Berenberg Aktien-Strategie Deutschland - Berenberg und Henning Gebhardt starten Aktienfonds
BERENBERG | 22.06.2017
Berenberg Aktien-Strategie Deutschland - Berenberg und Henning Gebhardt starten Aktienfonds
Berenberg/HWWI-Studie: Der Markt für digitale Bezahlsysteme wächst  - Deutschland beim mobilen Bezahlen Schlusslicht
BERENBERG | 13.06.2017
Berenberg/HWWI-Studie: Der Markt für digitale Bezahlsysteme wächst - Deutschland beim mobilen Bezahlen Schlusslicht
Berenberg holt Star-Fondsmanager Matthias Born
BERENBERG | 27.04.2017
Berenberg holt Star-Fondsmanager Matthias Born
Tom Watson wird Berenberg Golfbotschafter
BERENBERG | 12.04.2017
Tom Watson wird Berenberg Golfbotschafter
Jahresüberschuss von Berenberg steigt um 56% auf 161 Mio. Euro
BERENBERG | 07.02.2017
Jahresüberschuss von Berenberg steigt um 56% auf 161 Mio. Euro
Auszeichnungen:  Elite der Vermögensverwalter –  Berenberg zum achten Mal in Folge Nr. 1
BERENBERG | 30.11.2016
Auszeichnungen: Elite der Vermögensverwalter – Berenberg zum achten Mal in Folge Nr. 1
Berenberg erneut „Best Private Bank in Germany“
BERENBERG | 02.11.2016
Berenberg erneut „Best Private Bank in Germany“