Absolventen

Absolventen

Wer unternehmerisch denkt, Persönlichkeit, Engagement und Initiative mitbringt, findet bei uns erstklassige Entwicklungsmöglichkeiten.

Mehr zu Absolventen

Studierende

Studierende

Eine ordentliche Brise Praxis kann man sich nicht früh genug um die Nase wehen lassen. Wir freuen uns, Sie mit an Bord zu nehmen.

Mehr zu Studierende

Schulabgänger

Schulabgänger

Als Schulabgänger finden Sie bei Berenberg herausragende Chancen, sich ein erstklassiges Fundament für einen erfolgreichen Berufsweg zu legen.

Mehr zu Schulabgänger

Berufserfahrene

Berufserfahrene

Wir suchen Sie als herausragende und kompetente Persönlichkeit, die uns auf unserem dynamischen Weg begleitet und Verantwortung für unsere Kunden übernimmt.

Mehr zu Berufserfahrene

IT bei Berenberg

IT bei Berenberg

Unser über 250 Köpfe starker IT-Bereich, der mit konsequentem Kundenfokus Prozesse und Produkte nach Maß entwickelt, stellt einen wesentlichen Wettbewerbsvorteil dar.

IT bei Berenberg

Benefits

Es gibt viele gute Gründe, sich für Berenberg zu entscheiden. Und für jede Aufgabe, für jede Position, für jeden Weg mag ein anderer ausschlaggebend sein. Doch ob Sie Berufsanfänger oder bereits –erfahren, ob bankfachlich oder spezifisch ausgerichtet sind: Das Paket, das Berenberg Ihnen schnürt, besteht aus einer Vielfalt hochkarätiger und karrierefördernder Komponenten.

01.

Weiterbildung

02.

Gesundheit

03.

Sport

04.

Flexible Arbeitszeiten

05.

Familienunterstützung

06.

Altersvorsorge

07.

Zuschüsse

08.

Internationalität

09.

Dynamik

010.

Unternehmerisches Denken und Handeln

011.

Vertrauensvolles Miteinander

012.

Flache Hierarchien

Ich habe 250 persönliche Nachhilfelehrer in der IT

Ich habe 250 persönliche Nachhilfelehrer in der IT

Thyra von Gerlach, IT & IT Operations

Innovation – das ist bei uns normal!
Seit 426 Jahren erfindet sich Berenberg immer wieder neu. Von daher ist die Nutzung modernster Technologien und Verfahren für uns normaler Alltag. Vieles davon war für mich, als Kommunikationswissenschaftlerin in der IT zu Beginn neu, aber meine 250 „persönlichen Nachhilfelehrer“ in der Bank haben mich in der Einarbeitung kräftig unterstützt. Denn so viele Menschen arbeiten in der zweitgrößten Abteilung von Berenberg. Mit der Gemeinschaft und dem Zusammenhalt bei Berenberg lässt sich jedes Problem lösen. Jeder hilft jedem – das ist bei uns selbstverständlich.
Was ist das Besondere an der Berenberg IT?
Egal ob Projekt, Produkt oder Team, Eigenverantwortung und kurze Entscheidungswege werden großgeschrieben. Eigener Input ist mehr als willkommen. Berenberg setzt überwiegend selbstentwickelte Bank- und Nichtbanksysteme in unterschiedlichen Technologien ein, und es wird wenig externe Standardsoftware eingekauft. Daher kann jeder seine persönlichen Stärken, seine Ideen und Skills in die Produkte einbringen. Das macht unsere Arbeit so spannend. Wir arbeiten eigenverantwortlich in agilen Entwickler-Teams an unseren Applikationen und tauschen uns in internen und externen themenbezogenen Communities aus.

Unternehmerische Verantwortung ermöglicht mir Freiraum aktiv mitzugestalten!

Unternehmerische Verantwortung ermöglicht mir Freiraum aktiv mitzugestalten!

Klaus Naeve, Wealth Management

Ich betreue hauptsächlich unternehmerisch denkende Kunden. Mein Ziel ist es, diese anspruchsvollen Mandanten umfassend zu betreuen. Die „Plattform Berenberg“ bietet mir dafür ein immenses Spektrum an Lösungen. Zudem steht ein ebenfalls signifikantes externes Netzwerk an Experten zur Verfügung. Bei Bedarf involviere ich sie für spezifische Themen.
Die hohe Dynamik in der Entwicklung des Bankhauses erweitert dieses Spektrum fortlaufend und bietet regelmäßig neue Impulse.
Besonders ist dabei für mich immer wieder die Offenheit, mit der sich Kollegen aus den verschiedenen Bereichen begegnen. Jeder ist bereit, sich über Aufgabenstellungen von Kunden auszutauschen. So finden wir gemeinsam Lösungen für den Mandanten.
Als Leiter eines Beratungs-Teams ist das für mich eine fantastische Basis. Daraus ergeben sich regelmäßig  Gestaltungsspielräume, um neue Ideen in Lösungen für Kunden zu verwandeln. Daraus erwachsen wiederum Entwicklungsmöglichkeiten für uns Mitarbeiter- für mich ein besonders motivierender Aspekt und in einem von Regulierung geprägten Markt keine Selbstverständlichkeit!

Von Düsseldorf nach London - Mein Weg an DEN europäischen Finanzplatz

Von Düsseldorf nach London - Mein Weg an DEN europäischen Finanzplatz

Daniel Meier, Sales Trading Fixed Income

Ohne lange zu Zögern habe ich mit meinem Einstieg bei Berenberg Anfang 2010 die  herausfordernde und spannende Aufgabe angenommen das Fixed Income Bereiches  in Duesseldorf aufzubauen. Mitte des Jahres 2013 – schlug mich der Leiter des Fixed Income Bereichs fuer das erste internationale BLP (Berenberg Leadership Program) vor. Das Programm, welches von der Bank zur Förderung von jungen, künftigen Führungskräften ins Leben gerufen wurde, startete im Januar 2014 und hatte seinen kroenenden Abschluss in unserer Niederlassung in New York. Die Abschlussveranstaltung wurde von Herrn Riehmer selbst (persönlich haftender Gesellschafter)  geleitet.Dieses Seminar bildete den Grundstein fuer meine weitere Karriereplanung. Seit September 2015 arbeite ich in London und verantworte dort das Londoner Handelsbuch im Fixed Income Bereich. Die internationale Ausrichtung des BLP und auch die idealen Moeglichkeiten des „Netzwerkens“ haben mich persoenlich weiterentwickelt und auch meine Positionierung innerhalb der Bank extrem unterstützt. Das Bestreben der Bank, die Mitarbeiter individuell zu foerdern, schaetze ich sehr und ist für mich ein entscheidender Faktor, dass ich gerne und voller Stolz für Berenberg arbeite.

"Professionell in allen Bereichen"

"Professionell in allen Bereichen"

Christian Wittke, Real Estate

Mein Einstieg bei Berenberg hätte ungewöhnlicher nicht sein können. Bereits damals hätte mir auffallen können, dass die Dinge bei Berenberg etwas anders laufen. Ein ungewöhnlicher Einstieg für eine Bank, jedoch typisch für Berenberg.
Vor nun mehr 14 Jahren knüpfte ich durch ein gemeinsames Transaktionsgeschäft im Bereich Real Estate erste Kontakte zu Berenberg. Nach der erfolgreichen Abwicklung des Deals wurde mir einige Zeit später ein Jobangebot unterbreitet. Als waschechter Immobilienmann mit Unternehmerfamilien-Hintergrund war ich natürlich skeptisch, ob ein so traditionsreiches Unternehmen mir den notwendigen Freiraum für das mir anerzogene selbstständige Handeln bietet.
Meine anfänglichen Bedenken stellten sich als grundlos heraus. Berenberg bietet nicht nur die Möglichkeit sich zu entwickeln, sondern es gehört zur Unternehmenskultur, durch Einbringung persönlicher Erfahrungen, Know How und unternehmerischer Kreativität zum Erfolg beizutragen. Berenberg beschäftigt ausschließlich Professionals. Wir haben in den letzten Jahren ein leistungsstarkes Real Estate Team aufgebaut, welches hervorragend interdisziplinär ausgebildet ist. Besonders stolz macht mich die Initiierung und Erschließung des Real Estate Asset Managements mit dem wir unseren Kunden die Partizipation am Immobilienmarkt ermöglichen.
Zu den wichtigsten persönlichen Erlebnissen bei Berenberg zählt der besorgte Anruf meines Chefs spät abends, in dem er sich nach dem Wohlbefinden meiner Frau erkundigte, als es ihr nicht gut ging. Unvollständig wäre es zu sagen, dass ich stets an Berenberg geglaubt habe – Berenberg hat auch an mich geglaubt.

Christoph Lippa, Corporate Finance

Christoph Lippa, Corporate Finance

Christoph Lippa, M&A Advisory

Bei Berenberg schätze ich die starke Vernetzung der einzelnen Abteilungen und die interdisziplinäre Zusammenarbeit. So haben wir als M&A-Berater einen deutschen Kunden bei einer öffentlichen Übernahme in Skandinavien derart gut beraten können, dass wir alle notwendigen Dienstleistungen (u.a. M&A-Beratung, Kapitalmarkt-Expertise, Nordics Desk) aus einer Hand anbieten konnten.
Einen derart integrierten Corporate Finance Ansatz können kleinere M&A Boutiquen nicht anbieten und bei den großen amerikanischen Investmentbanken fehlt oftmals das Verständnis für die Bedürfnisse im deutschen Mittelstand.
Junge Teammitglieder übernehmen zudem sehr schnell Verantwortung bei Berenberg und haben regelmäßig Kundenkontakt.

„Jedes Mal eine neue „Familie“

„Jedes Mal eine neue „Familie“

Laura Lorenzen, duales Studium zum Bachelor of Science in Business Administration

Als ich etwa ein gutes Jahr vor meinem Abitur stand, war für mich klar, dass ich dual studieren möchte. Warum? Ich habe gerade schon 12 Jahre einfach nur in der Schule gesessen und mir theoretische Dinge angehört, deshalb wollte ich endlich in die Praxis und arbeiten, gleichzeitig aber nicht auf einen Bachelor verzichten. Durch das duale Studium bei Berenberg bekam ich die optimale Möglichkeit beides miteinander zu vereinen. Im Wechsel von etwa 3 Monaten bin ich entweder in der Bank oder an der Hamburg School of Business Administration (HSBA).  Nach einer großartigen Einführungswoche, in der wir sogar unseren Standort in London besucht haben, geht es los, einzelne Abteilungen der Bank zu durchlaufen. Ich habe jedes Mal das Gefühl, in eine neue „Familie“ zu kommen, in der man sich Zeit nimmt, mir alles zu erklären, bevor ich schließlich selbst aktiv arbeiten und mithelfen darf. Wenn Du also Lust hast, jede Menge über das Bankwesen zu lernen und in einer familiären Atmosphäre zu arbeiten, dann bewirb Dich doch, sodass ich Dich bald vielleicht als meine neue Kollegin/meinen neuen Kollegen begrüßen darf!

Individualität und Weltoffenheit statt 08/15

Individualität und Weltoffenheit statt 08/15

Nicolas Kersten, Ausbildung zum Bankkaufmann

Ausbildung zum Bankkaufmann? Ja! Aber nicht bei einer 08/15-Bank…Für mich war als Abiturient klar, dass ich bei einer Bank ausgebildet werden möchte, die mehr bietet als ein Standard-Bankengeschäft „von der Stange“. Berenberg ist eine Bank, mit der ich mich identifizieren kann und deren Werte ich teile: Weltoffenheit, Individualität und ständige Weiterentwicklung. Meine Erwartungen und meine Ansprüche werden hier jeden Tag aufs Neue voll und ganz erfüllt: Berenberg garantiert mir und den anderen Auszubildenden wie kaum eine andere Bank ein weit über die Ausbildungsordnung hinausgehender Einblick in spannende Geschäftsfelder sowie die Möglichkeit, in einem dynamischen Umfeld unternehmerisches Denken und Handeln zu trainieren. Und was mir auch sehr wichtig ist: Bei Berenberg pflegen wir nicht nur einen stilvollen und respektvollen Umgang mit unseren anspruchsvollen Kunden, sondern auch untereinander – egal, ob Auszubildende, Duale Studenten oder berufserfahrene Kollegen. Berenberg fühlt sich schon nach kurzer Zeit wie meine zweite „Familie“ an.

1 / 7

BERENBERG HARD FACTS

Standorte

USA EUROPA
STAMMHAUS HAMBURG
Amelie Eichblatt
Tel. +49 40 350 60-8182

Standort Hamburg

Neuer Jungfernstieg 20
20354 Hamburg
Telefon +49 40 350 60-0

Münster

Spiekerhof 26
48143 Münster
Telefon +49 251 98 29 56-0

Boston

255 State Street
Boston MA 02109
Telefon +1 617 292-8200

Vienna

Schottenring 12, 1. DG
1010 Vienna
Telefon +43 1 227 57-0

London

60 Threadneedle Street
London EC2R 8HP
Telefon +44 20 3207-7800

San Francisco

Telefon +1 415-802-2520

Chicago

Telefon +1 312-754-6050

New York

712 Fifth Avenue, 41st Floor
New York, NY 10019
Telefon +1 646 445-7200

Zurich

Kreuzstrasse 5
Postfach 8034 / 8008 Zurich
Telefon +41 44 284-2020

Paris

48, avenue Victor Hugo
75116 Paris
Telefon +33 1 58 44 95-00

Luxembourg

46, Place Guillaume II
1648 Luxembourg
Telefon +352 46 63 80-1

Geneva

29, Quai du Mont-Blanc
1201 Geneva
Telefon +41 22 308 59-00

Stuttgart

Bolzstraße 8
70173 Stuttgart
Telefon +49 711 490 44 90-0

Munich

Maximilianstraße 30
80539 Munich
Telefon +49 89 25 55 12-0

Frankfurt

Bockenheimer Landstraße 25
60325 Frankfurt am Main
Telefon +49 69 91 30 90-0

Düsseldorf Private Banking

Cecilienallee 4
40474 Düsseldorf
Telefon +49 211 54 07 28-0

Stellenangebote

Stellenangebote

Unternehmerisches Denken, dynamisches Handeln und ausgeprägter Gemeinschaftssinn vereinen sich bei uns in einer einzigartigen Geschäfts- und Unternehmenskultur. Entdecken auch Sie Ihre Zukunftschancen beim internationalen Beratungshaus Berenberg.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weiter zu den Stellenangeboten

News: Berenberg HR

Bright Network Women in Leadership - Wednesday 6th September 2017
BERENBERG HR | 12.05.2017
Bright Network Women in Leadership - Wednesday 6th September 2017
Bright Network Festival - Monday 11th September 2017
BERENBERG HR | 09.05.2017
Bright Network Festival - Monday 11th September 2017
Sponsoring der von der Bucerius Law School organisierten „Championstrophy“ – 25.05.–28.05.2017
BERENBERG HR | 08.03.2017
Sponsoring der von der Bucerius Law School organisierten „Championstrophy“ – 25.05.–28.05.2017
„Zukunftstag“ für Schüler-Einblick bei Berenberg – 27.04.2017
BERENBERG HR | 08.03.2017
„Zukunftstag“ für Schüler-Einblick bei Berenberg – 27.04.2017

News: Berenberg

Freitags-Auslese - mit wechselnden Themen aus dem Bereich Public Sector & Financials
BERENBERG | 13.10.2017
Freitags-Auslese - mit wechselnden Themen aus dem Bereich Public Sector & Financials
Berenberg legt mit Peter Kraus zwei neue Aktienfonds mit Fokus Nebenwerte Europa auf
BERENBERG | 11.10.2017
Berenberg legt mit Peter Kraus zwei neue Aktienfonds mit Fokus Nebenwerte Europa auf
Berenberg startet mit Matthias Born zwei neue Aktienfonds Europa
BERENBERG | 04.10.2017
Berenberg startet mit Matthias Born zwei neue Aktienfonds Europa
ROBUST IN DEN JAHRESENDSPURT – SCHWELLENLÄNDERANLEIHEN WEITERHIN ATTRAKTIV
BERENBERG | 28.09.2017
ROBUST IN DEN JAHRESENDSPURT – SCHWELLENLÄNDERANLEIHEN WEITERHIN ATTRAKTIV
HWWI/Berenberg-Städteranking: München verteidigt Spitzenplatz – Drei Städte im Osten Deutschlands unter den Top 5
BERENBERG | 15.09.2017
HWWI/Berenberg-Städteranking: München verteidigt Spitzenplatz – Drei Städte im Osten Deutschlands unter den Top 5
Handelsblatt-Anlageempfehlung  - Schlechte Stimmung?
BERENBERG | 14.09.2017
Handelsblatt-Anlageempfehlung - Schlechte Stimmung?
Henning Gebhardt erhält Sauren Golden Award 2017
BERENBERG | 08.09.2017
Henning Gebhardt erhält Sauren Golden Award 2017
Berenberg kauft weitere Schiffskredite an
BERENBERG | 05.09.2017
Berenberg kauft weitere Schiffskredite an
Marktkommentar: Deutscher Mittelstand
BERENBERG | 23.08.2017
Marktkommentar: Deutscher Mittelstand
Berenberg-Preis für unternehmerische Verantwortung
BERENBERG | 15.08.2017
Berenberg-Preis für unternehmerische Verantwortung
Berenberg-Markenbotschafter Langer gewinnt drittes Major 2017
BERENBERG | 31.07.2017
Berenberg-Markenbotschafter Langer gewinnt drittes Major 2017
95.000 Euro für bedürftige Kinder – Berenberger „baggern“ für den guten Zweck
BERENBERG | 31.07.2017
95.000 Euro für bedürftige Kinder – Berenberger „baggern“ für den guten Zweck
Equity Capital Markets - Berenberg erfolgreich bei Kapitalmarkttransaktionen
BERENBERG | 26.07.2017
Equity Capital Markets - Berenberg erfolgreich bei Kapitalmarkttransaktionen
n-tv Geldanlage-Check: Interview mit Henning Gebhardt
BERENBERG | 18.07.2017
n-tv Geldanlage-Check: Interview mit Henning Gebhardt
Fixed Income Research - 1. Auflage des Berenberg Emittenten-Taschenbuchs
BERENBERG | 06.07.2017
Fixed Income Research - 1. Auflage des Berenberg Emittenten-Taschenbuchs
Berenberg holt Dr. Bernd Meyer als Chefstrategen ins Wealth und Asset Management
BERENBERG | 04.07.2017
Berenberg holt Dr. Bernd Meyer als Chefstrategen ins Wealth und Asset Management
Berenberg Aktien-Strategie Deutschland - Berenberg und Henning Gebhardt starten Aktienfonds
BERENBERG | 22.06.2017
Berenberg Aktien-Strategie Deutschland - Berenberg und Henning Gebhardt starten Aktienfonds
Berenberg/HWWI-Studie: Der Markt für digitale Bezahlsysteme wächst  - Deutschland beim mobilen Bezahlen Schlusslicht
BERENBERG | 13.06.2017
Berenberg/HWWI-Studie: Der Markt für digitale Bezahlsysteme wächst - Deutschland beim mobilen Bezahlen Schlusslicht
Berenberg holt Star-Fondsmanager Matthias Born
BERENBERG | 27.04.2017
Berenberg holt Star-Fondsmanager Matthias Born
Tom Watson wird Berenberg Golfbotschafter
BERENBERG | 12.04.2017
Tom Watson wird Berenberg Golfbotschafter
Jahresüberschuss von Berenberg steigt um 56% auf 161 Mio. Euro
BERENBERG | 07.02.2017
Jahresüberschuss von Berenberg steigt um 56% auf 161 Mio. Euro
Auszeichnungen:  Elite der Vermögensverwalter –  Berenberg zum achten Mal in Folge Nr. 1
BERENBERG | 30.11.2016
Auszeichnungen: Elite der Vermögensverwalter – Berenberg zum achten Mal in Folge Nr. 1
Berenberg erneut „Best Private Bank in Germany“
BERENBERG | 02.11.2016
Berenberg erneut „Best Private Bank in Germany“